Dresden – Die Top Sehenswürdigkeiten Sachsens auf einer Route

Spread the love

Dresden

Diese Tour zu planen ist nicht leicht!

Für Liebhaber imposanter Gebäude, besonderer Landschaft und inspirierender Menschen stellt sich nicht die Frage wo man entlang fährt, sonder wie lange man verweilt! Die Schwierigkeit ist somit die Zeitplanung nicht die Routenplanung. Viel Spass dabei…

Tour:

Dresden » Meißen » Schloss Moritzburg » Radeberg » Festung Königstein » Dresden

Kilometer: 132km

Dauer: ca. 2 Stunden 45 Minuten

Anreise:

Aus Norden: A13 über Berlin

Aus Süden: A4 über Chemnitz

Aus Westen: A14 über Leipzig

Aus Osten: A4 aus Polen

Highlights auf der Tour:

Hier sind die Highlights die Ihr auf der Tour setzen könnt einzeln aufgelistet.

» Dresden:

  • Frauenkirche
  • Zwinger Dresden mit Gemäldegalerie Alte Meister
  • Semperoper
  • Dresdner Elbtal mit Brühlschen Terrassen und
    Blauem Wunder

» Meißen:

  • Albrechtsburg
  • Meißener Dom
  • Porzellanmanufaktur
  • Schloss Siebeneichen

» Schloss Moritzburg

» Radeberg:

  • Radeberger Brauereibesichtigung
  • Radeberger Biertheater
  • Führung Radeberger Fleisch- und Wurstwaren Korch GmbH

» Sächsische Schweiz:

  • Bastei und Festung Königstein

Motorradtouren Info:

Die Tour vereint die schönsten Landschaften mit den Kulturdenkmälern und Regionalen Spezialitäten Sachsens!

Wer von den imposanten Denkmälern Dresdens beeindruckt ist, wird auch von der Porzellanmanufaktur in Meißen begeistert sein. Nach einem Abstecher zur Schloss Moritzburg empfehle ich Ihnen sich in Radeberg kulinarisch verköstigen zu lassen. Der krönende Abschluss der Tour bildet die Bastei und Festung Königstein, bevor der Rundkurs wieder in Dresden endet.

Tipp: Dresden bietet auch ein interessantes Nachtleben!

 

Zur Google Maps Route hier klicken

Größere Kartenansicht

*Bildquellen:

Über Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.