Home / Motorradreisen Angebote / 3 Tage im 4 Sterne Hotel Pirchner Hof im Alpbachtal ab 125 €

3 Tage im 4 Sterne Hotel Pirchner Hof im Alpbachtal ab 125 €

Spread the love

Hotel Pirchner Hof im Alpbachtal – Wohnen und Entspannen in Tirol

Wer hat Lust auf eine Tour durch Tirol? Es geht in das 4 Sterne Vitalhotel Pirchnerhof

Tirol ist geradezu ideal, um mit dem Motorrad erkundet zu werden.

Phänomenale Naturpanoramen wechseln mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und bieten so Kurzweil auf der Tour und bei den Pausen.

Gerade bei mehrtägigen Touren ist eine ansprechende Unterkunft wichtig, um jeden Tag aufs Neue voll und Ganz genießen zu können.

Im tirolerischen Reith im Alpbachtal bietet das Hotel Pirchner Hof alles, was das Herz des Motorradfahrers erfreut.

Lage und Anfahrt

Schnell und einfach erreicht man das Hotel Pirchner Hof über die A12 von Innsbruck oder Kufstein kommend.

Nur einen Katzensprung von der Ausfahrt 32 Kramsach entfernt liegt das Hotel am Hang des Reither Kogel und bietet somit neben der guten Verkehrsanbindung dennoch bezaubernde Alpenpanoramen.

Ausstattung

DAs 4 Sterne Hotel orientiert sich voll und ganz an den Interessen des Betreiberehepaars Peer.

So verbindet der Pirchner Hof Sportlichkeit mit traditionellen Elementen der bekannten Ordensschwester Hildegard von Bingen zu einem gesamtheitlichen Wohlfühlerlebnis.

Zimmer

Die Zimmer sind modern und mit allen in dieser Kategorie zu erwartenden Details ausgestattet.

Warme Farbtöne und viel Holz sorgen für den Wohlfühlcharakter, während man vom Balkon die umliegenden Berge genießen kann. WLAN und TV sorgen für dafür, dass man zwar in aber nicht hinter den Bergen wohnt.

Küche

In den Preisen inklusive ist ein Verwöhnprogramm mit frischer, regionaler Küche. Morgens bietet ein ausladendes Frühstücksbuffet die nötige Stärkung für den Tag auf zwei Rädern.

Wer früher zurück ist, oder einen Pausentag einlegt, kann von der Nachmittagsküche in Form von Suppen, Salaten, sowie Kaffee und Kuchen, gebrauch machen. Abends lockt dann ein 4 Gänge Menü, welches wahlweise als Fisch- oder Fleischmenü, sowie alternativ vegetarisch, angeboten wird.

Wellness

Das Hotel Pirchner Hof bietet seinen Gästen ein umfangreiches Spa- und Wellnessprogramm. Außen- und Innenpool, sowie ein Naturteich laden zum baden ein.

Die geschundenen Beine können sich auf dem Fußmassagepfad entspannen, während das Kneipp-Schreitbecken den ganzen Kreislauf in Schwung bringt. Zum gepflegten Schwitzen stehen eine finnische und eine Biosauna, sowie eine Infrarotkabine und ein Dampfbad zur Verfügung.

Ergänzt wird das Wellnessprogramm durch verschiedene Bewegungsangebote Innen und Außen. Gerade für Pausentage kann eine geführte Mountainbike- oder Wandertour eine anregende Abwechslung zum Tag im Motorradsattel darstellen.

Wer dagegen Wert auf das innere körperliche und seelische Gleichgewicht legt, kann von zahlreichen Angeboten rund um die Lehre der Hildegard von Bingen profitieren.

Fazit

Das Hotel Pirchner Hof im Alpbachtal richtet sich zwar nicht gezielt an Motorradfahrer.

Dennoch umfasst das Angebot an Unterkunft, Verpflegung und Entspannung alles, was Du entweder zum Ausklang, oder als Zwischenetappe Deiner Tour durch Tirol erwarten kannst.

Insbesondere die Kombination aus Bewegung und Wellness mit unaufdringlichen Einflüssen der Hildegard von Bingen macht den Aufenthalt im Pirchner Hof zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

3 Tage im 4 Sterne Hotel Pirchner Hof im Alpbachtal ab 125 €

  • Reisedauer: 3 Tage im Familien- oder Doppelzimmer Landhaus
  • Hotel: 4 Sterne Vitalhotel Pirchnerhof
  • Inklusive täglicher 3/4 Verwöhnpension
  • Freie Nutzung des großzügigen Wellnessbereichs mit Innen– und Außenpool (ganzjährig beheizt), Nutzung von finnischer Sauna, Bio-Sauna, Infrarotkabine und Dampfad
  • Inkl. Parkplatz und WLan
  • inkl. Freie Nutzung des großzügigen Wellnessbereichs mit Innen– und Außenpool (ganzjährig beheizt), Nutzung von finnischer Sauna, Bio-Sauna, Infrarotkabine und Dampfbad
  • Preis: ab 125 € Pro Person bei einer Tour zu zweit
Angebot Screenshot
Angebot Screenshot

 

Zum Angebot

Über Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.